Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


Acision mit neuem Cloud-Angebot: Cloud-basierte Rich Communication Suite (RCS) Services ermöglichen Betreibern die Bereitstellung von Rich Messaging Services ohne IMS Core

READING, England, February 27, 2013 /PRNewswire/ --

Acision, Marktführer im Bereich Mobile Messaging, hostet ab sofort die Rich Communication Suite (RCS) Services in der Acision Cloud-Umgebung. Das seit Oktober 2011 bestehende Cloud-Modell von Acision ermöglicht es Mobilfunkbetreibern, sich schnell und kosteneffizient auf neue Technologien und Präferenzen von Endanwendern einzustellen. Durch die Möglichkeit auf neue umfassende Services zu zugreifen und diese Endanwendern anzubieten, können Betreiber ihr Umsatzpotential maximieren.  Die Cloud-basierte RCS erlaubt es Betreibern, Rich Messaging Services ohne die Implementierung eines IMS Core sowie zügig und ohne Vorlaufkosten auf den Markt zu bringen.  Seit 2012 ist RCS ein wichtiger Bestandteil der konsolidierten Messaging Plattform Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC).

In der IP-fokussierten Welt von heute sind eine schnelle Markteinführung und Bereicherung der Benutzererfahrung besonders wichtig. Deswegen investieren Mobilfunkbetreiber weltweit in umfassende Services, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Meist basieren diese auf Plattformen wie dem IP-Multimedia Subsystem (IMS), einer kostenintensiven und komplexen Infrastruktur-Implementierung. Durch den einfachen Zugriff auf die gehostete RCS-Lösung von Acision können Betreiber umfassende Services mit einer verbesserten Konnektivität sowie einfacheren Flexibilitäts- und Liefermodellen schneller auf den Markt bringen. Dazu zählen:

  • RCS5, einschließlich der Einbindung von SMS und MMS
  • Integration sozialer Netzwerke
  • Triggern von Services für Endanwender
  • Offene APIs für Enterprise-Inhalte und -Services  

Dies ist die Basis für neue Umsatzquellen durch mehrwertsteigernde Services für Endanwender und Enterprise-Anwendungen.

"Acision bietet ein hohes Maß an Flexibilität bei seinen Lieferoptionen und Geschäftsmodellen für RCS. Betreiber, die eine Bereitstellung innerhalb ihres eigenen Netzwerks benötigen, können unsere Hardware-unabhängige RCS-Lösung entweder auf der eigenen Hardware oder in der privaten Cloud-Umgebung einsetzen. Betreiber, die ihre Markteinführungszeiten und Investitionen reduzieren und RCS ohne den Einsatz eines IMS Core nutzen möchten, können RCS-as-a-Service aus der Acision Cloud-Umgebung heraus implementieren. Dies ist eine schnelle, einfache und kostengünstige Option zur Bereitstellung von RCS ohne die zusätzliche IMS-Komplexität", erklärt Jorgen Nilsson, Chief Executive Officer bei Acision.

"Durch Virtualisierung unserer Lösungen können Betreiber auf neue umfassende Services zugreifen und diese Endanwendern anbieten. Diese können ohne enorme Kosten skaliert werden, die meist mit der Bereitstellung von Services verbunden sind; Zusammenschlüsse und Allianzen von Betreibern profitieren so auch von einer größeren Wirtschaftlichkeit. RCS aus der Cloud bestätigt unser diesjähriges Bestreben, IP-basierte Rich-Messaging-Services zügig bereitzustellen; und basiert auf unserem 20-jährigen Know-how in der Weiterentwicklung des Messaging-Marktes."

Die Acision RCS-Lösungen stehen ab jetzt in der Acision-Cloud oder virtualisiert zur Verfügung. Acisions Rechenzentren bieten eine skalierbare, zuverlässige Verbindung basierend auf Glasfaser- und Unterseenetzwerken zu verschiedenen Standorten im In- und Ausland. Betreiber können so ohne zusätzliche Investitionen in Bandbreitenkapazitäten problemlos von Rich-Messaging-Services profitieren. Alle Rechenzentren sind zusätzlich durch einen 24/7 Support, KPI- und Service- Intelligence-Reporting gesichert, so dass alle Cloud-Services entsprechend geprüft und beurteilt werden können.

Über Acision

Als weltweiter Marktführer im Bereich Mobile Messaging verbindet Acision die Welt durch die Bereitstellung von relevanten, nahtlos-integrierten Messaging-Services. Diese verbessern nicht nur die Mobilfunk-Erfahrung, sondern eröffnen Betreibern und Unternehmen auch eine Vielzahl neuer  Umsatzmöglichkeiten. Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte http://www.acision.com.

Über Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC)

Acision Broadband Messaging Service Centre (BMSC) ist eine konsolidierte Messaging-Plattform, die ein vollständiges Portfolio an Messaging-Services einschließlich SMS, MMS, Voicemail sowie die GSMA Rich Communication Suite (RCS) mit Services wie Instant Messaging, Gruppen-Chats, File Transfer und Video Sharing bietet.

Acision BMSC geht über normale RCS-Standards hinaus und bietet Betreibern die Möglichkeit, eine konsistente Nutzererfahrung über alle Messaging Services hinweg zu bieten.

  • Dritte und Unternehmen profitieren von umfassenderen Messaging Services mit RCS-Funktionen als Erweiterung für beliebte SMS/MMS-Services
  • Mehrwertsteigernde, personalisierte Services (Auto Reply, Weiterleitung von Kopien, elterliche Kontrolle) über SMS, MMS und RCS hinweg
  • Nahtlose Zusammenarbeit über mobile und Internet-basierte Messaging-Communities und soziale Netzwerke
About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
One look at the comments section of an April column on digital marketing in TechCrunch, and it becomes obvious that contributor Samuel Scott, the marketing and communications director for data analytics software firm Logz.io, pushed a few hot buttons with his take on marketing tech. S...
The future of data centers looks very exciting. Data Centers are turning out to be increasingly important in today's connected world as we can store and process a lot of consumer and commercial data. Data centers seem to be either becoming huge or very small. In general, marketing clou...
Just as writing has come to mean texting, blogging or any form of digital writing, the cloud today means one or all of the three Cs: computing, connectivity and communication. And just as nearly all thought to putting pen to paper has disappeared, all reference to the natural cloud is ...
Yes, Lori has been reading the Internet again. And what she’s been seeing makes baby Lori angry. It also makes this former test designer and technology editor cry. Really, I weep at both the excuses offered for such testing and the misleading headline. I have read no less than two con...
Does a Content Delivery Network (CDN) protect against Distributed Denial of Service (DDoS) attacks? It’s a good question. A CDN by its very nature will absorb DDoS attacks for the content that it serves and this could be considered protection but, as is often the case, this is only the...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE