Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


CloudTelephony® als neue Lösung für Telekom-Anbieter

BARCELONA, Spanien, 22. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Telekom-Anbieter haben die Cloud als neue Einkommensquelle für Unternehmen erkannt.

Die meisten von ihnen haben Datendienste in ihr Produktangebot aufgenommen, die für den Einsatz in der Cloud geeignet sind, aber die Idee, ihr Cloud-Angebot um Sprachdienste zu erweitern, wurde aufgeschoben oder gar gestoppt. Dies ist auf mangelnde Erfahrung zurückzuführen und unzureichende Kenntnisse darüber, wie Probleme gelöst werden können, die sich Unternehmen heute stellen. Hinzu kommen die hohen Kosten für eigene Infrastrukturen oder unechte Pay-per-Use-Angebote von Cloud-Serviceanbietern.

Die DIALOGA GROUP präsentiert ihre CloudTelephony®-Lösung für Telekom-Anbieter beim diesjährigen Mobile World Congress.

Telekom-Anbieter bündeln mithilfe der Cloud-Technologie der DIALOGA GROUP ihre Angebote:

Anrufaufzeichnung, Monitoring, dynamische Anrufkontrolle,  interaktive Sprachdialoge (IVR), automatische Anrufverteilung (ACD), Warteschleifenmanagement, Call Center-Lösungen, Agentenmanagement, mehrsprachige natürliche Spracherkennung, Sprachausgabe (Text-to-Speech), Telefonkonferenzen, Unified Messaging, virtuelle Rufnummern, Anrufanalysen, Rechnungstellung, konvergierte Self-Management-Schnittstelle, Voicemail, Webdienste, automatisches Wählverfahren u.v.m.

Die CloudTelephony®-Lösung der DIALOGA GROUP bietet Betreibern von Cloud-Diensten im Wesentlichen vier Vorteile:

- Finanzielle Attraktivität:

Das Geschäftsmodell der CloudTelephony®-Lösung ist ein echtes Pay-per-Use, Managed Services-Geschäftsmodell.

- Mühelose Integration:

Die CloudTelephony®-Lösung der DIALOGA GROUP lässt sich mühelos in alle Dienste integrieren, die der Betreiber bereits anbietet. Die Plattformen der CloudTelephony®-Lösung sitzen am Rande des Betreibernetzes. Der Betreiber liefert die Telekomkonnektivität. Die DIALOGA GROUP liefert die komplette CloudTelephony®-Lösung, Bereitstellung, Support und, was das Wichtigste ist, 15 Jahre Erfahrung im Bereich der Voice-Mehrwertdienste.

- Einfaches Management:

Die Lösung lässt sich über eine konvergierte, gesicherte Online-Schnittstelle für Selbstverwaltung, Management und Berichtswesen verwalten.

- Zuverlässigkeit:

Die CloudTelephony®-Lösung der DIALOGA GROUP ist nicht nur eine weitere Lösung für  PBX-Hosting im Internet. Es handelt sich um Mehrwertdienste, die über ein intelligentes Netz (IN) der DIALOGA GROUP und Telekomknoten betrieben werden.

Tausende von Unternehmen aller Größen nutzen unsere Dienste, um überall in der Welt ihren täglichen Kundendienst zu verbessern oder erfolgskritische Anrufdienste zu unterstützen.

Technischer Support rund um die Uhr. Mehrfach redundante Plattformen.

Informationen zur DIALOGA GROUP:

Die DIALOGA GROUP ist ein Telekom-Betreiber, der CloudTelephony®-Lösungen auf Betreiber-Niveau bietet. Das Angebot basiert auf einem echten Pay-per-Use, Managed Services-Geschäftsmodell.

Unsere Stärken:

  • 15 Jahre Erfahrung als Anbieter von Kommunikationslösungen
  • alleiniger Eigentümer der gesamten CloudTelephony®-Lösung
  • konstante Innovationsstrategien
  • 130 Millionen effizient gemanagte Minuten pro Monat
  • Kontrolle über die gesamte Mehrwertpalette der CloudTelephony®:
    • Markt- und Telekomregulierung
    • Verschaltung, Signalisierung
    • Gebührenberechnung, Rechnungstellung
    • Mehrwertdienste
    • konvergierte Schnittstelle für Selbstmanagement & Berichtswesen
    • Bereitstellung, Kundensupport
  • Betreuung von Netzbetreibern und Unternehmen in aller Welt, unabhängig von Größe oder Standort des Unternehmens (Kontaktcenter, Reisebranche, Transportwesen, öffentlicher Sektor, Bankwesen, Finanzdienstleister, Versicherungen, Logistik, Medien und E-Business).

Unser Team:

  • mehr als 100 Mitarbeiter aus verschiedenen Bereichen:
    • Softwareentwickler, Telekomingenieure, System- und Netzwerkadministratoren
    • Experten für den internationalen Vertrieb und Geschäftsentwicklung
    • Führungsriege mit internationaler Erfahrung und umfassenden Fachkenntnissen auf dem Gebiet der Technologie und Telekommunikation
  • Niederlassungen in Deutschland (Berlin, Frankfurt), im Vereinigten Königreich (London), Spanien (Bilbao, Barcelona, Madrid), Frankreich (Paris) und in den USA (New York)
  • Geschäftspartner in aller Welt
About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
Software development can be an arduous endeavor with numerous steps spanning a few programmers to a couple hundred developers. And keeping that software running smoothly can be even more costly and time-consuming as a few features are added, bug fixes applied, or third party tools int...
I read an insightful article this morning from Bernard Golden on DZone discussing the DevOps conundrum facing many enterprises today – is it better to build your own DevOps tools or go commercial? For Golden, the question arose from his observations at a number of DevOps Days events h...
Many people recognize DevOps as an enormous benefit – faster application deployment, automated toolchains, support of more granular updates, better cooperation across groups. However, less appreciated is the journey enterprise IT groups need to make to achieve this outcome. The plain f...
DoubleDown Interactive, a provider of online free-to-play casino games, needs to process huge amounts of streaming event data from their games and make that data rapidly available to data scientists and analysts. Hear how Amazon S3 and Snowflake’s Elastic Data Warehouse have made it po...
Node.js and io.js are increasingly being used to run JavaScript on the server side for many types of applications, such as websites, real-time messaging and controllers for small devices with limited resources. For DevOps it is crucial to monitor the whole application stack and Node.js...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE