Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


SLA Mobile bietet mit „Mobile More" mehr Alternativen im Mobilbereich

BELFAST, Nordirland, 22. Februar 2013 /PRNewswire/ -- Der führende globale Systemintegrator SLA Mobile präsentiert auf dem GSMA Mobile World Congress, wie noch mehr („more") Möglichkeiten für Mobilfunkbetreiber, deren Partner und sowie für Mobilfunkbenutzer geboten werden können.

„Jeder erwartet immer mehr von der Mobilfunktechnologie", erklärte Nic Stirk, CEO von SLA Mobile. „Mehr, das bedeutet für uns, unseren Kunden reichhaltige neue Erfahrungen zu bieten, welche die Interaktion der Verbraucher mit Mobiltelefonen konsequent lohnenswert machen, verbessern und verändern."

Dieser Schwerpunkt macht es dem besonders innovativen Unternehmen für Technologie- und Softwarelösungen SLA Mobile möglich, sich an der Spitze der weltweiten Mobilfunkbranche zu behaupten. Die sehr erfolgreiche Partnering-Strategie des Unternehmens hat auch dazu beigetragen, starke, dauerhafte Beziehungen zu den wichtigsten Marken und Dienstleistern aufzubauen, die sich für die Entwicklung der Mobile Marketing-Software als vorteilhaft erwiesen haben.

„Die Stärkung der Kundenbindung ist ein wichtiger Erfolgsfaktor für Mobilfunkbetreiber und globale Marken, da ihnen dies Zugang zu neuen Marktsegmenten bietet", erklärte Jennifer Kenna, CMO von SLA Mobile. „Unsere Software wurde dafür entwickelt, neue Kunden zu gewinnen und die Umsätze aus bestehenden Benutzer zu erhöhen. Sie bietet den Kunden mehr von dem, was sie wollen, nämlich den Komfort und die Sicherheit ihrer Geräte dafür zu nutzen, Waren und Dienstleistungen ohne Kreditkarte zu bezahlen. Engagement und Interaktion sind die wichtigsten Faktoren, wenn es um Loyalität geht. Sie fördern Veränderungen und Verbesserungen des Nutzererlebnisses von Mobilfunkbenutzern. Das macht ‚Mobile More' zu einem Win-/Win-Geschäft für Betreiber, weltweite Marken und Mobiltelefonbesitzer."

Die In-App Payments-Lösung von SLA Mobile verbessert das Mobilfunk-Erlebnis für Händler, Entwickler und Verbraucher. Diese neue Software wird auf dem Mobile World Congress präsentiert. Besuchen Sie Stand 7D50 im Money-Pavillon.

SLA Mobile arbeitet mit Mobilfunkbetreibern zusammen, um die umsatzsteigernden Möglichkeiten dank schneller und flexibler Integration der Direct Operator Billing (DOB)-Software zu maximieren. Dies bietet den Betreibern die Möglichkeit, neue Einnahmequellen zu erschließen, indem den Anforderungen der Verbraucher entsprochen und ein größerer Marktanteil erlangt wird.

„Wir kennen den zunehmenden Druck, der auf den Mobilfunkbetreibern lastet, das Erlebnis der Mobilfunkbenutzer stets zu verbessern", so Nic Stirk. „Unsere Cloud-basierte Alacrity™-Plattform bietet zahlreiche Lösungen, darunter DOB, was den Betreibern die Möglichkeit bietet, wertvolle Beziehungen zu ihren Kunden aufzubauen, den Umsatz zu steigern, bestehende Kunden zu binden und Zugang zu neuen Marktsegmenten zu finden. Dies wiederum bietet sowohl den Mobilfunkanwendern als auch den Händlern echten Geschäftswert. Betreiber verfügen über viele Vermögenswerte, die monetarisiert werden können, und DOB ist das Sprungbrett, sich von OTT-Akteuren abzuheben und noch mehr zu erreichen."

Besuchen Sie http://www.virtualpressoffice.com/kit/s3v6

About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
Cloud computing changed data analytics for good. It enabled companies to drastically decrease resources and architecture previously assigned with business intelligence departments. It also enabled laymen to run advanced business analytics. Cloud was also the architecture of choice for ...
One look at the comments section of an April column on digital marketing in TechCrunch, and it becomes obvious that contributor Samuel Scott, the marketing and communications director for data analytics software firm Logz.io, pushed a few hot buttons with his take on marketing tech. S...
The current version of Angular is Release Candidate 1. This version changed the way how the framework is distributed – it comes as a set of scoped npm packages now. Any imports of the Angular classes will be done from @angular instead of angular2, for example: import {bootstrap} from ...
Are you evaluating a software asset for a potential purchase, investment, decision making for the future, possible termination, etc? Here are some questions to consider. Is this a revenue generating asset? How much revenue does it generate? - Establishing the true business value of a...
If the cloud was once (ever) bleeding edge, now the cloud is sheer necessity for anyone doing anything on the Internet. It has changed the way we architect applications, build IT budgets, grow userbases, even write individual lines of code. As the Internet continues to lambdify, cloud ...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE