Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


Veeva Systems führt gesetzeskonforme E-Mail-Lösung für Life Sciences-Unternehmen weltweit ein

PLEASANTON, Kalifornien, February 14, 2013 /PRNewswire/ --

Neue Cloud-Lösung bietet Pharma-Vertriebsteams integriertes E-Mail-Programm zur Optimierung der Produktivität

Die neue Approved Email-Lösung von Veeva Systems, dank der zugelassene Inhalte direkt von iRep und Veeva CRM an die Kunden gesendet werden können, soll die Produktivität von Vertriebsteams aus dem Life Sciences-Bereich erheblich verbessern. Das Veeva CRM Approved Email-Programm stellt einen technologischen und geschäftlichen Durchbruch in der Branche dar. Es handelt sich um die erste Komplettlösung, die das Versenden richtlinienkonformer E-Mail-Inhalte zwischen Vertriebsmitarbeitern und Fachpersonal aus dem Gesundheitswesen ermöglicht. Die Pharmabranche kann auf diese Weise die Quantität und Qualität der Interaktionen zwischen Pharmareferenten und Kunden erhöhen, leichter Kontakt zu schwer erreichbaren oder weiter entfernt ansässigen Gesundheitsexperten aufnehmen und den Kunden mehr wichtige Informationen bezüglich der Medikamente zukommen lassen, ohne die Vertriebsteams vergrößern zu müssen.

     (Photo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120425/527164 )

"Die Pharmabranche ist eine der letzten Branchen, die ihren Teams nicht-persönliche Promotionskanäle zur Verfügung stellt. In allen anderen Branchen kommunizieren die Referenten über zahlreiche Kanäle mit ihren Kunden, insbesondere über E-Mail. Allerdings war die Pharmabranche aufgrund der Gefahr der Nichtkonformität durch nicht genehmigte Indikationen oder zulassungsüberschreitende Kommunikation eingeschränkt. Eine kontrollierte Möglichkeit für Unternehmen, Inhalte elektronisch zu verbreiten, wird die Kommunikation mit den Kunden tiefgreifend verändern", erklärte Eric Newmark, Programmleiter von IDC Health Insights.

Die Einführung der E-Mail-Lösung von Veeva erfolgt für die Life Sciences-Branche genau zum richtigen Zeitpunkt, da der Einsatz mehrerer Kommunikationskanäle mittlerweile unerlässlich ist. Laut eines AccessMonitor™-Berichts ist die Anzahl der Ärzte, die bereit sind, sich persönlich mit Pharmareferenten zu treffen, in den letzten fünf Jahren um 20 % zurückgegangen, was alternative Wege der Kommunikation wie E-Mail unbedingt erforderlich macht. "Selbst unter den Ärzten, zu denen die Referenten direkten Zugang haben, treffen 94 % der Hausärzte nicht einmal ihre besten Vertreter zweimal monatlich", so der Bericht.

Der Schlüssel zu der Approved Email-Lösung sind die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Benutzerfreundlichkeit. Die Lösung kombiniert Vault PromoMats, eine führende Lösung zur Verwaltung von Werbemitteln, mit den marktführenden Lösungen Veeva CRM und iRep für das Management von Kundenbeziehungen. Dank dieser Kombination stellt Approved Email sicher, dass stets nur rechtmäßige, zugelassene Inhalte an die Kunden weitergeleitet werden. Der gesamte Verlauf der Konversation wird in Veeva CRM gespeichert. Integrierte Kontrollen wie beispielsweise eine Opt-In/Opt-Out-Funktion für Ärzte oder Zulassungsbeschränkungen tragen außerdem zur Einhaltung der Rechtsvorschriften bei. Da Approved Email in Veeva CRM und iRep integriert ist, kann der Benutzer schnell und einfach personalisierte und gesetzeskonforme E-Mails von einem beliebigen Gerät senden.

"Warum hat sich Veeva als erstes Unternehmen diesem anhaltenden Problem gewidmet?" fragte Paul Shawah, Vice President für CRM Strategy bei Veeva Systems. "Weil es sich dabei um ein erstaunlich komplexes Problem handelt. Viele verschiedene Elemente spielen hier zusammen, darunter die richtige Hardware, der mobile Internetzugang und die passende Software-Lösung, nämlich eine, die CRM, CLM und Content-Management-Funktion nahtlos miteinander verbindet. Ich bin der Überzeugung, dass die Veeva-Kunden ihre gesamte Produktivität mit dieser neuen Lösung um mindestens 20 % erhöhen werden."

"In der gesamten Pharmabranche machen Unternehmen die Lösung zu einem Teil ihrer Unternehmensstrategie, um so ihre Umsatzproduktivität zu verbessern und gleichzeitig kundenorientierter arbeiten zu können", fügte Dana Maiman, CEO und Präsidentin von DraftFCB Healthcare, einer weltweit tätigen Agentur für Marketingkommunikation mit dem Schwerpunkt Gesundheitswesen, hinzu. "Approved Email unterstützt beide Ziele, da es Pharmavertretern die Möglichkeit verleiht, effizienter mit mehr Ärzten auf die von ihnen gewählte Weise zu kommunizieren."

Veeva CRM Approved Email wird voraussichtlich im Sommer 2013 allgemein erhältlich sein.

Informationen zu Veeva Systems

Veeva Systems ist der führende Anbieter von Cloud-basierten Unternehmenslösungen in der weltweiten Life Sciences-Branche. Die Firmenziele von Veeva sind Innovation, hervorragende Produkte und Kundenerfolg. Das Unternehmen hat über 150 Kunden, von den größten Pharmakonzernen der Welt bis hin zu aufstrebenden Biotechfirmen. Veeva wurde 2007 gegründet und ist ein Unternehmen im Privatbesitz mit Hauptsitz in der San Francisco Bay Area und Niederlassungen in Philadelphia, Barcelona, Budapest, Paris, Peking, Shanghai und Tokio. Weitere Informationen erhalten Sie auf http://www.veevasystems.com.

Copyright (c) 2013 Veeva Systems. Alle Rechte vorbehalten. Veeva und das Veeva-Logo sind eingetragene Handelsmarken von Veeva Systems. Veeva Systems besitzt weitere geschützte und ungeschützte Handelsmarken. Andere hier verwendete Namen können Eigentum der jeweiligen Besitzer sein.

Pressekontakt
Lisa Barbadora
Veeva Systems, Inc.
pr@veevasystems.com

 

About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
Many projected use cases for IoT won’t directly generate revenues. To achieve greater efficiency, companies are deploying IoT sensors internally throughout their organizations to optimize their use of everything from computer servers to lighting to HVAC systems to employee productivity...
Last week as I was writing Amazon Declares War on VMware, VMware was preparing to announce the acquisition of a pro services team to aid in cloud migration (see coverage in CRN): VMware Acquires Professional Services Firm To Boost Cloud Migration, DevOps Expertise. You can get my thoug...
As this year comes to a close, let's take one last look at the most pervasive cloud computing trends -- including increased usage across the different cloud service models, the key business drivers and the impact of agile innovation strategies.

Cloud computing adoption has m...
Many workloads are already in the cloud: Most organizations today run at least some workloads in the cloud. For newer organizations, they will often run ALL of their workloads in the cloud. For cloud-based workloads, sending log data to a cloud-based logging provider is not quite as bi...
Cloud computing seems to still be one of the reigning buzzwords in high-tech these days. Everything is either “in the cloud”, “powered by the cloud”, or some variation on the theme. I remember when hosted email was just that: hosted email. Today, such offerings are considered cloud off...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE