Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


SailPoint schließt hervorragendes Jahr als anerkannter IAM-Marktführer ab

SailPoint hat heute bekannt gegeben, dass 2012 ein weiteres hervorragendes Jahr für das Unternehmen war – es konnte nicht nur seine jährlichen Buchungen in den letzten drei Jahren vervierfachen, sondern auch 100 neue Mitarbeiter einstellen. Außerdem hat das Unternehmen nach Asien expandiert. Ferner wurde das Unternehmen in zwei „magischen Quadranten“ von Gartner Inc. in Verbindung mit Identitäts- und Zugriffsmanagement (IAM) 2012 zum führenden Unternehmen ernannt: In Gartners „magischem Quadranten für Identity and Access Governance (IAG)“ und im „magischen Quadranten IT-Verwaltung/Benutzererstellung“. Die Erwähnung von SailPoint in beiden Berichten war der Gesamtwertigkeit seiner Vision und seiner Fähigkeit bei der Umsetzung zu verdanken. In diesem Prozesses nahm Gartner eine umfassende Produkt- und Unternehmensevaluierung vor und führte Kundenbefragungen durch.

„SailPoint hat den IAG-Markt definiert und hat sich in diesem Markt als Pionier erwiesen und wir werden auch weiterhin für unsere Innovation und unsere Vordenkerrolle in diesem Bereich anerkannt“, sagte Kevin Cunningham, Präsident und Gründer von SailPoint. „Der Wachstumspfad, den wir im IAM-Markt erlebt haben, ist ein direktes Ergebnis unserer Fähigkeit, zu verstehen, was unsere Kunden brauchen und die Technologie bereitzustellen, die diese Bedürfnisse am besten erfüllt. Die Tatsache, dass wir in nur wenigen Jahren so viele ältere, bereits auf dem Markt befindliche Produkte und Unternehmen hinter uns gelassen haben und nun ein führendes Unternehmen in der Bereitstellung von Diensten sind, ist ein Beweis für unsere Kundenorientiertheit und unsere Fähigkeit, schnellere und bessere Innovationen auf den Markt zu bringen als unsere Konkurrenten.“

SailPoint findet weiterhin so viel Anerkennung im Markt, weil das Unternehmen die Innovation im IAM-Markt antreibt. Hunderte der größten Unternehmen der Welt in 26 Ländern nutzen das Vorzeigeprodukt des Unternehmens, SailPoint IdentityIQ™, das die erste Identitäts- und Zugriffsmanagementlösung der Branche war, die die Bereitstellung und Compliance in einer einzigen Lösung integriert und einen gemeinsamen Identitätssteuerungsrahmen nutzt. 2012 brachte SailPoint IdentityIQ 6.0 heraus. Diese Lösung umfasst benutzerfreundliche und auf Endanwender zugeschnittene Funktionen, um die aktive Mitwirkung von Unternehmensanwendern bei der Zugangsregelung zu forcieren, die IT-Risiken hingegen zu reduzieren und die strengen Konformitätsvorschriften einzuhalten.

Außerdem hat SailPoint im Jahr 2012 sein Produktportfolio ausgeweitet, um die Lücke zwischen IAM-Bedürfnissen von Unternehmen und aufkommenden Cloud-Anwendungen zu schließen. Dies ist ein weiterer Beweis für die Fähigkeit des Unternehmens, innovative Produkte auf den Markt zu bringen. SailPoint AccessIQ™ ist die erste und einzige Lösung der Branche, die Cloud-Zugriffsmanagement nahtlos mit umfangreicher Identitätssteuerung und automatischer Bereitstellung integriert.

„SailPoint entwickelt sich schnell zu einem der größten unabhängigen Identitätsanbieter“, fuhr Cunningham fort. „Die Platzierung in zwei prestigeträchtigen ,magischen Quadranten‘ für IAM von Gartner sowie die zusätzliche Anerkennung der Branche, die uns unterwegs zuteil wurde, zeigt, dass wir alles dafür tun, den Herausforderungen, die sich unseren Kunden stellen, immer einen Schritt voraus zu sein. Wenn wir auf das kommende Jahr und darüber hinaus blicken, werden wir auch weiterhin die Lösungen anbieten, die unsere Kunden brauchen und sie auf jedem Schritt bei ihrer Eingliederung neuer Technologien wie Cloud und mobilen Anwendungen in ihrer allgemeinen IAM-Strategie unterstützen.“

Unter www.sailpoint.com/2012GartnerMQforIAG erhalten Sie kostenlos Zugriff zu „Gartners magischem Quadranten für Identity and Access Governance (IAG) 2012“ und unter: www.sailpoint.com/2012GartnerMQforProvisioning erhalten Sie kostenlos Zugriff zu „Gartners magischem Quadranten IT-Verwaltung/Benutzererstellung 2012“.

Über Gartners magischen Quadranten

Gartner steht nicht hinter Anbietern, Produkten oder Dienstleistungen, die in den Forschungsveröffentlichungen dargestellt werden, und rät Techniknutzern nicht, nur die Anbieter mit den besten Bewertungen zu wählen. Die Forschungsveröffentlichungen von Gartner bestehen aus der Meinung der Forschungsorganisation von Gartner und sollten nicht als Tatsachenbehauptung verstanden werden. Gartner distanziert sich von jeglicher Gewährleistung, explizit oder implizit, hinsichtlich dieser Recherchen, einschließlich jeglicher Gewährleistung für die Marktgängigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über SailPoint

SailPoint ist auf dem Gebiet des Identitätsmanagements marktführend und unterstützt die weltweit größten Unternehmen bei der Minimierung von Risiken, der Senkung von IT-Kosten und der Sicherstellung von Compliance. Die innovativen Lösungen des Unternehmens, IdentityIQTM und AccessIQTM, bieten Einblick in und Kontrolle über den Zugang von Nutzern zu sensiblen Anwendungen und Daten, sowohl in den unternehmenseigenen Systemen als auch in der Cloud. Die Produkte von SailPoint bieten den Kunden eine umfassende Lösung für ein risikobewusstes Compliance Management, ein geschlossenes Management des Lebenszyklus von Nutzern, flexible Dienste, Cloud-Zugangsmanagement und Identity Intelligence – dies alles auf der Grundlage von integrierten Governance-Modellen. Das Unternehmen wurde 2005 gegründet und hat seinen Sitz in Austin, Texas. Es unterhält Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Indien, Israel und den Niederlanden. Weitere Informationen finden Sie unter www.sailpoint.com.

SailPoint, das SailPoint-Logo, IdentityIQ, AccessIQ und alle Techniken sind Marken oder in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marken von SailPoint Technologies, Inc. Alle anderen Produkte oder Dienstleistungen sind Marken der jeweiligen Unternehmen.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

About Business Wire
Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
We are formally announcing the IoT Project Framework at @ThingsExpo Nov 4-6 in Santa Clara, CA. it will feature four overriding goals for the IoT in the year 2040: 1. To reduce poverty & disease 2. To eliminate violence as a way of settling disputes 3. To spur beneficial economic ...
I had a fun conversation with Mark Van Rijmenam (@VanRijmenam) a couple of weeks ago about cloud computing, Big Data, and the IoT. Mark runs BigData-Startups.com in Den Haag, Netherlands. We were mutually amused that he had chosen the name Think Bigger for his new book just as I had ch...
With Octoblu emerging from stealth mode, it seemed like a good idea to talk to a couple of key people there. We were able to do just that with company co-founders Geir Ramleth and Chris Matthieu. Geir Ramleth serves as CEO. He was named to CIO Magazine's Hall of Fame in 2008, and ser...
“Vote early and vote often.” Back in the 1920s and ’30s, when neither election technology nor oversight were as effective as they are today, and the likes of Al Capone were at work gaming the system, this phrase wasn’t a joke. It was a best practice. If you want guaranteed results, wh...
If you listen to the persistent murmur in the market surrounding the Internet of Things right now, you'd believe that it's all about sensors. Sensors and big data. Sensors that monitor everything from entertainment habits to health status to more mundane environmental data about your h...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE