Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


Ramco Systems schließt Rahmenliefervertrag mit der Fluggesellschaft Emirates

DUBAI, VAE, und CHENNAI, Indien, January 22, 2013 /PRNewswire/ --

- Erste Vereinbarung über die Einführung eines Reliability-Informations-Management-Systems unterzeichnet

Ramco Systems, der globale Anbieter von Aviation-Software, hat einen Rahmenvertrag mit der Fluggesellschaft Emirates unterzeichnet. Der Vertrag sieht vor, dass Ramco Systems ein Reliability-Informations-Management-System in der Engineering-Abteilung von Emirates einführt.

Virender Aggarwal, CEO, Ramco Systems, erklärte: "Es ist ein großartiger Start ins Neue Jahr, dass Emirates jetzt zu der wachsenden Zahl der Aviation-Kunden von Ramco gehört. Wir haben einen Fünfjahres-Rahmenvertrag mit der Emirates-Group, dem weltweit größten kommerziellen Carrier, abgeschlossen. Wir gewinnen in der internationalen Luftfahrtindustrie zunehmend an Bedeutung und freuen uns über diesen Abschluss, der uns auch weitere Geschäftschancen eröffnet."

"Unsere Strategie einer Konzentration auf Enterprise-Applications (ERP), die über eine Cloud oder mobile Geräte laufen und über eine Gen-Y-Benutzeroberfläche verfügen, hilft uns bei der Profilierung und Wahrnehmbarkeit im Markt. Durch unsere F&E-Investitionen streben wir nach dem Ausbau der Zugänglichkeit (über jedes Gerät) und Verbesserung der Nutzungseigenschaften der Software. Das wird unsere umwälzende Neuerung für die Zukunft sein," ergänzte P. R. Venketrama Raja, Vice Chairman & Managing Director, Ramco Systems.

Die Ramco Aviation Suite wurde eigens für die Luftfahrtindustrie entwickelt und auf die speziellen Bedürfnisse von Fluggesellschaften, Betreibern von Rotorflugzeugen  und unabhängige MROs abgestimmt. Die Lösung unterstützt Luftfahrtunternehmen dabei, bewährte Verfahren in alle Engineering- und Wartungsmaßnahmen einzuführen und Betriebskosten zu senken.

Über Ramco Systems:

Ramco Systems liefert End-to-End Enterprise-Lösungen der nächsten Generation, welche eine vollständige Umsetzung von Geschäftsvorgängen in Echtzeit ermöglichen. Auf der Grundlage von RamcoVirtualWorks® operieren alle Ramco-Produkte in der Cloud. Sie decken den gesamten Geschäftszyklus von Transaktionen bis Analysen ab. Als Teil der Ramco Group, die einen Gesamtumsatz von 1 Mrd. USD generiert, bietet das Unternehmen ERP, HCM, SCM, CRM, Finanzdienstleistungen, Service-Management, Asset-Management, Process Control, Projektmanagement und Analysen für multiple vertikal integrierte Unternehmen über das jeweils am besten geeignete Cloud-Modell an, sei es nun eine Public-Cloud, eine Private-Cloud oder eine Community gestützte Cloud. Ramco konzentriert sich auf die Herstellung innovativer Geschäftslösungen, die schnell und kosteneffizient in komplexe Umgebungen integriert werden können. Ramco hat global über 150.000 Nutzer bei mehr als 1.000 Kundenunternehmen in 35 Ländern. Das Unternehmen unterhält derzeit 17 Niederlassungen in Indien, USA, Europa, dem Nahen Osten, Südafrika und im APAC.

Ramco Aviation Suite liefert globale Software-Lösungen für Aviation Maintenance & Engineering (M&E) und Maintenance Repair & Overhaul (MRO).  Die Ramco Aviation Suite wurde eigens für die Luftfahrtindustrie entwickelt und bietet eine vollständige ERP-Funktionalität einschließlich HR, Finanzwesen und Materialverwaltung. Damit werden alle Geschäftsbedürfnisse des Aviations-Segments abgedeckt. Zu den Kunden von Ramco gehören unter anderem: Emirates, Air India, Pinnacle Airlines, CONAIR, PHI, Air Methods, Era Helicopters, AeroMexico Connect, Republic Airways, Chautauqua, Shuttle America, TACA Regional, Air New Zealand's SafeAir Limited, JEJU Air Co. Ltd. Gulf Helicopters, FL Technics, Columbia Helicopters, Air Medical Group, AlSalam Aircraft Co., Jazeera Airways, ADAC Luftfahrt Technik, AirWorks, GoAir und Yemen Airways.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.ramco.com/aviation

Folgen Sie Ramco auf Twitter @ramcosystems / die neuesten Meldungen finden Sie auf http://www.ramcoblog.com/

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Vinitha Ramani
+91-98-4036-8048
vinitharamani@ramco.com
Agata Gogolewska
+1-305-773-3254
agata@ramco.com

About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
Cloud computing changed data analytics for good. It enabled companies to drastically decrease resources and architecture previously assigned with business intelligence departments. It also enabled laymen to run advanced business analytics. Cloud was also the architecture of choice for ...
One look at the comments section of an April column on digital marketing in TechCrunch, and it becomes obvious that contributor Samuel Scott, the marketing and communications director for data analytics software firm Logz.io, pushed a few hot buttons with his take on marketing tech. S...
The current version of Angular is Release Candidate 1. This version changed the way how the framework is distributed – it comes as a set of scoped npm packages now. Any imports of the Angular classes will be done from @angular instead of angular2, for example: import {bootstrap} from ...
Are you evaluating a software asset for a potential purchase, investment, decision making for the future, possible termination, etc? Here are some questions to consider. Is this a revenue generating asset? How much revenue does it generate? - Establishing the true business value of a...
If the cloud was once (ever) bleeding edge, now the cloud is sheer necessity for anyone doing anything on the Internet. It has changed the way we architect applications, build IT budgets, grow userbases, even write individual lines of code. As the Internet continues to lambdify, cloud ...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE