Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


Ipanema Technologies kündigt die neue Version seines Autonomic Networking Systems an (ANS™)

Ipanema Technologies, der branchenführende Anbieter von Lösungen für das Management der Anwendungsperformance gab heute die neue Version v7.1 seines Autonomic Networking Systems (ANS™) bekannt. Diese neue Version verbessert die Anwendungsvisibilität, QoS & Control der Unternehmen und ermöglicht ihnen, höhere Datenvolumen in der Cloud-Umgebung zu verwalten. Bei ANS 7.1 kommen eine neue Softwarearchitektur und eine schnellere DPI-Technologie (Deep Packet Inspection) zum Einsatz. Damit verdreifacht Ipanema die Performance von Highend-Geräten (ip|e1800ax), sodass bis zu 20.000 neue Verbindungen pro Sekunde erzielt werden können. Dies ergibt einen Durchsatz von 2 Gbit/s sowie ein Klassifizierungssystem, das in der Standardeinstellung über 300 Anwendungen erkennt. Das intelligente Clustering von Geräten sorgt bei Geschäftsanwendungen für eine Anwendungsperformance von bis zu 10 Gbit/s. Infolgedessen sind die Unternehmen besser in der Lage, mit dem von Jahr zu Jahr immer stark wachsenden Datenaufkommen zurecht zu kommen.

Weitere Vorteile der ANS 7.1:

  • Performance-Berichte über Cloud-Anwendungen.
    Der neue CAM-Bericht (Cloud Application Monitoring) liefert Unternehmen detaillierte Informationen und Steuerungsmöglichkeiten über die Performance von Cloud-Anwendungen aus Sicht der Anwender in den Niederlassungen.
  • Virtuelle Appliances (virtual|engine) können als Alternative zu Hardware-Appliances in virtualisierten Rechenzentren und Niederlassungen eingesetzt werden. ANS 7.1 unterstützt die Hybrid-Implementierung von hardware-basierten und virtuellen Geräten, die koordiniert den gesamten Anwendungsverkehr im Unternehmen überwachen, steuern und optimieren.

Béatrice Piquer-Durand, Vice President Marketing von Ipanema Technologies, erläutert: „Unternehmen werden weiterhin zu Cloud-Anwendungen migrieren und ihre Infrastruktur immer stärker virtualisieren. Sie greifen mehr auf gehostete Rechenkapazitäten und SaaS-Anwendungen zu. Die Unternehmen benötigen Tools, mit denen sie die Performance der Geschäftsanwendungen in diesem komplexen Umfeld gewährleisten können. Mit ANS 7.1 stellen wir unser Engagement und unsere Kompetenz unter Beweis und unterstützen dabei die Unternehmen bei der erfolgreichen Umsetzung Ihrer Cloud-Initiativen.

François Lecerf, CTO von Ipanema Technologies, fügt dem hinzu: „Ich bin über die Leistungsfähigkeit von ANS 7.1 sehr zufrieden. Nach der vor kurzem erfolgreichen Einführung unserer nano|engine (Gerät für kleinere Niederlassungen) stellen wir jetzt eine der leistungsfähigsten Lösungen für breite Rechenzentren bereit. Mit unserem Autonomic Networking System (ANS™) sind Unternehmen in der Lage, ihren WAN-Anwendungsverkehr zu optimieren, ganz gleich, wie umfangreich oder komplex die Infrastruktur ist.“

Über Ipanema Technologies

Ipanema stellt eine direkte Verknüpfung zwischen der Anwendungsperformance und den Geschäftsanforderungen der Unternehmen her. Mit Ipanema Technologies erhalten die Unternehmen automatisch Informationen darüber, welche Anwendungen über das Netz abgewickelt werden und stellen sicher, dass jedem Benutzer die garantierte Performance bereitgestellt wird. Ipanema unterstützt die Unternehmen in ihren strategischen Initiativen zur IT-Transformation – wie Cloud Computing und Unified Communications – und ermöglicht ihnen, den wachsenden Internetverkehr besser zu steuern und gleichzeitig ihre IT-Ausgaben zu reduzieren. Das Kundenspektrum von Ipanema reicht von Unternehmen mittlerer Größe bis hin zu Großkonzernen mit mehreren Tausend Standorten. Große Unternehmen haben die Möglichkeit, die Technologie von Ipanema als Produkt über ein internationales Netzwerk von zertifizierten Partnern und als Service von Managed-Service-Providern sowie im Rahmen der Managed Services der Telekommunikationsanbieter zu beziehen. Kleine und mittlere Unternehmen (KMUs) können die Technologie von Ipanema als Service über das Netzwerk autorisierter AppsWork™ -Partner beziehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ipanematech.com

WAN Governance (Blog) | Ipanema Benutzergruppe (LinkedIn) | Ipanema folgen (Twitter)

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

About Business Wire
Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
Just last year, a CA Technologies and Vanson Bourne survey revealed that DevOps was not a sure-fire hit— 16 percent of senior IT professionals did not know what DevOps was, and an additional 18 percent had no plans to adopt it. Fast forward one year and the results tell an entirely new...
Last week I told you about my family’s experience with an under the skin glucose sensor that tracks blood sugar levels. While this Internet of Things trend often takes the form of a thermostat, light bulb or coffee machine, the medical field has been using sensors for a while and it is...
In my hunt for the mysterious DevOps practice, I’ve been let down. DevOps are hard to find. When you find them, they do not exactly do what you think they should do. Some DevOps teams only execute on automation for dev; while others are operations folks with a new name; and still other...
Don’t emphasize network security at the cost of endpoint security; the two can be integrated and work hand in hand. The result is a safer, more secure business ready for the challenges of the future.
Most forward-looking CEOs have already made their move to prepare for the future that they foresee – where business technology is a key deciding factor for them to attain ongoing commercial prosperity. This new digital-propelled environment will profoundly change business processes, al...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE