Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


IntelliJ IDEA 12 enthüllt dunklere Seite des produktiven Programmierens

PRAG, December 6, 2012 /PRNewswire/ --

JetBrains bringt sein jährliches Update für IntelliJ IDEA heraus - mit einem deutlich schnelleren Compiler, Unterstützung für Java 8, UI-Designer zur Android-Entwicklung und einer neuen, eleganten, dunklen Benutzeroberfläche.

JetBrains, die Erfinder intelligenter, produktivitätserhöhender Tools für Software-Entwickler, haben die öffentliche Verfügbarkeit von IntelliJ IDEA 12 bekannt gegeben, einem regelmäßigen jährlichen Upgrade ihrer preisgekrönten Java-IDE zur Web-, Unternehmens- und Mobilgeräte-Entwicklung.

     (Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20120425/527217 )

Die neueste Version verfügt über einen brandneuen, viel schnelleren Compiler zur Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit. "Wir haben den Compiler von Grund auf neu entwickelt und in einen separaten Prozess ausgelagert," sagte Maxim Mossienko, Projektleiter IntelliJ IDEA. "Jetzt kann Ihr Projekt nach jeder vorgenommenen Änderung automatisch im Hintergrund kompiliert werden, so dass es jederzeit praktisch sofort gestartet werden kann."

Wie üblich bleibt IntelliJ IDEA an der Spitze der neuesten Technologien, um Entwickler zeitgemäß zu unterstützen. Es umfasst die neuesten Java-Versionen, einschließlich ihrer Vorschau- und neuen Funktionen, die jeder Entwickler sofort ausprobieren möchte. Durch IntelliJ IDEA 12 kann man im JDK 8 schon Code-Assistenten für neue Syntax (wie Lambda-Ausdrücke), Methodenreferenzen und Standardmethoden genießen.

Neben weiteren Technologien erweitert IntelliJ IDEA seine Unterstützung für Android - die am schnellsten wachsende Mobile-Plattform von Heute - mit einem sorgfältig ausgearbeiteten, intelligenten Android-UI-Designer, der in bester JetBrains-Tradition implementiert ist. Die breite Palette einzigartiger, dedizierter Refactorings und Analysefunktionen macht IntelliJ IDEA zur IDE erster Wahl für die Mobile-Entwicklung, und durch die Community Edition ist es auch gratis erhältlich.

Und nun zur "dunkleren Seite": IntelliJ IDEA 12 bietet eine neu gestaltete Benutzeroberfläche mit dem neuen, eleganten, dunklen Oberflächenstil Dracula. "Unser Ziel bestand darin, die Benutzeroberfläche klarer und funktioneller zu machen. Dieses dunkle Thema wirkt weniger ablenkend, so dass man sich besser auf den Code konzentrieren kann und nicht zu sehr auf die IDE achtet," erklärte Konstantin Bulenkov, ein erfahrener IntelliJ IDEA-Entwickler und Autor von Dracula.

Weitere wichtige neue Funktionen in IntelliJ IDEA:

  • Deutlich verbesserte Unterstützung für Spring-Frameworks, einschließlich Integration, Web Flow, MVC, Security, Batch und weitere
  • Unterstützung für Play 2.0, für Scala und Java
  • Verbesserte Management-Tools für J2EE-Anwendungsserver, mit Unterstützung für die Plattformen Cloud Foundry und CloudBees
  • Mächtige Tools für Datenbankmanagement
  • Unterstützung von Drools Expert mit verbessertem Code-Assistenten
  • Live-Edit-Modus für HTML, CSS und JavaScript

Weitere Informationen über Neuerungen in IntelliJ IDEA von JetBrains sowie die Möglichkeit, die für Ihren Bedarf am besten geeignete Version herunterzuladen, finden Sie auf der offiziellen Website von IntelliJ IDEA unter: http://www.jetbrains.com/idea.

Informationen über die neuen Preis- und Lizenz-Optionen für IntelliJ IDEA finden Sie unter: http://www.jetbrains.com/idea/buy.

 

Über JetBrains

JetBrains ist ein technisch führendes Software-Unternehmen, das auf die Entwicklung intelligenter, produktivitätssteigernder Software spezialisiert ist. Die Firma ist weit bekannt für ihre innovative, preisgekrönte integrierte Entwicklungsumgebung in Java™: IntelliJ® IDEA (weitere Informationen finden Sie unter: http://www.jetbrains.com/idea), TeamCity - eine Umgebung für kontinuierliches Integrations- und Build-Management (http://www.jetbrains./teamcity), Resharper - ein Produktivitätstool für .NET-Entwickler (http://www.jetbrains.com/resharper) und weitere. JetBrains unterhält seine Zentrale in Prag, Tschechische Republik und hat F&E-Labors in St. Petersburg und Moskau, Russland; München, Deutschland, und Boston, Massachusetts, USA. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.jetbrains.com.

Hinweis für Redaktionen: JetBrains, IntelliJ, IntelliJ IDEA, TeamCity und ReSharper sind Marken oder eingetragene Marken von JetBrains, s.r.o. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Besitzer.

About PR Newswire
Copyright © 2007 PR Newswire. All rights reserved. Republication or redistribution of PRNewswire content is expressly prohibited without the prior written consent of PRNewswire. PRNewswire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
The origins of SAP GRC software goes back decades, but adoption has been slow. But with the rigor of modern compliance regimes like SOX, coupled with the sheer volume and complexity of online transactions, there’s been an accelerating movement away from document-centric review processe...
With 10 simultaneous tracks, keynotes, general sessions and targeted breakout classes, Cloud Expo and @ThingsExpo are two of the most important technology events of the year. Since its launch over eight years ago, Cloud Expo and @ThingsExpo have presented a rock star faculty as well as...
SaaS use is growing in enterprises all the time, with the ease of consumer apps meeting the full-featured nature of typical business software. Google added new tools earlier this week to G Suite that are designed for enterprise IT. The announced features include additions to security a...
We’re starting to see predictions about what’s going to be hot in enterprise technology in 2017. Cloud (yet again), Blockchain, Big Data / Analytics, Internet of Things (IoT) are all among the top of the list. However, it was Krish Subrumanian’s humorous tweet that started me thinking...
Every organization collects, stores and retains portions of dark data. It's the digital equivalent of emotional baggage which hangs around after every user interaction, transaction, and customer engagement. In fact, not using data effectively is costing United Airlines almost $1 Billio...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE