Comments
yourfanat wrote: I am using another tool for Oracle developers - dbForge Studio for Oracle. This IDE has lots of usefull features, among them: oracle designer, code competion and formatter, query builder, debugger, profiler, erxport/import, reports and many others. The latest version supports Oracle 12C. More information here.

2008 West
DIAMOND SPONSOR:
Data Direct
SOA, WOA and Cloud Computing: The New Frontier for Data Services
PLATINUM SPONSORS:
Red Hat
The Opening of Virtualization
GOLD SPONSORS:
Appsense
User Environment Management – The Third Layer of the Desktop
Cordys
Cloud Computing for Business Agility
EMC
CMIS: A Multi-Vendor Proposal for a Service-Based Content Management Interoperability Standard
Freedom OSS
Practical SOA” Max Yankelevich
Intel
Architecting an Enterprise Service Router (ESR) – A Cost-Effective Way to Scale SOA Across the Enterprise
Sensedia
Return on Assests: Bringing Visibility to your SOA Strategy
Symantec
Managing Hybrid Endpoint Environments
VMWare
Game-Changing Technology for Enterprise Clouds and Applications
Click For 2008 West
Event Webcasts

2008 West
PLATINUM SPONSORS:
Appcelerator
Get ‘Rich’ Quick: Rapid Prototyping for RIA with ZERO Server Code
Keynote Systems
Designing for and Managing Performance in the New Frontier of Rich Internet Applications
GOLD SPONSORS:
ICEsoft
How Can AJAX Improve Homeland Security?
Isomorphic
Beyond Widgets: What a RIA Platform Should Offer
Oracle
REAs: Rich Enterprise Applications
Click For 2008 Event Webcasts
SYS-CON.TV
Today's Top SOA Links


Vodafone Group kooperiert bei weltweiter NFC-Diensten mit Gemalto

Die Vodafone Group, einer der größten Mobilfunk-Anbieter weltweit, arbeitet im Bereich NFC zukünftig mit Gemalto (Euronext NL0000400653 GTO) zusammen. Gemalto wird Vodafone die globale Trusted-Service-Management (TSM) Plattform bereitstellen und betreiben. Zudem übernimmt Gemalto die Implementierung der NFC-Services. Der globale Mehrjahresvertrag bildet die Grundlage für sichere und einfache kontaktlose Transaktionen mit dem Mobiltelefon. Darüber hinaus wird es zahlreiche neue Dienste geben, die ein Höchstmaß an Sicherheit und Integrität verlangen. Ein wesentliches Element der End-to-End-Lösung, die von Gemalto integriert wird, ist die Allynis-TSM-Service-Plattform. Dabei handelt es sich um eine Komplettlösung, die die End-to-End-Sicherheit und Verschlüsselung bei mobilen Bezahlvorgängen zwischen Finanzinstituten und Mobilfunkbetreibern gewährleistet. Zudem kommt die UpTeq-NFC-High-End-SIM zum Einsatz, eine von Gemalto entwickelte SIM-Karte.

Als einer der wichtigsten Partner und Systemintegrator des ambitionierten Projekts von Vodafone wird Gemalto die Markteinführung verschiedener innovativer Dienste unterstützen. Diese Services richten sich an Millionen Kunden des Mobilfunkbetreibers in allen Ländern, in denen die Vodafone Group operiert.

Gemalto ermöglicht sowohl Tochterfirmen als auch Drittdienstleistern wie Banken, Transportunternehmen und Händler, nahtlos Teil eines sicheren und zuverlässigen NFC-Ökosystem zu werden.

„Gemalto ist für uns der richtige Partner, um unseren Kunden Schnelligkeit, Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit zu bieten. Sie können alltägliche Überweisungen mit einem einzigen Wischen oder Tippen auf ihrem Smartphone tätigen", sagt Christian Wirtz, Vodafone Group mCommerce Director. „Die Vorteile des kontaktlosen Bezahlens sind offensichtlich. Die Branche steht in Europa nun vor dem Beginn der Markteinführung kontaktloser Infrastruktur. Das Potential mobiler Dienste ist enorm. Sie können etwa die Finanz-, Handel- und Transport-Branche beeinflussen."

Philippe Vallée, Executive Vice-President of Telecommunications bei Gemalto, fügt hinzu: „Die Entscheidung von Vodafone, den ersten globalen NFC-Service zusammen mit Gemalto bereitzustellen, bildet einen weiteren wichtigen Meilenstein in der langjährigen und erfolgreichen Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen. Mit der gesammelten Erfahrung mehrerer Dutzend TSM-Installationen weltweit verfügt Gemalto sowohl im Telekommunikations- als auch im Bankensektor über Expertise. Das aktuellste Projekt von Vodafone wird vom zuverlässigen Lösungsportfolio von Gemalto und seinem einzigartigen Know-how bei der Integration anspruchsvoller End-to-End-Systeme profitieren."

Über Gemalto

Gemalto (Euronext NL 0000400653 GTO) ist das weltweit führende Unternehmen auf dem Gebiet der digitalen Sicherheit. Das Unternehmen erzielte 2011 einen Jahresumsatz von 2 Milliarden Euro. Gemalto beschäftigt über 10.000 Mitarbeiter in insgesamt 74 Niederlassungen und 14 Forschungs- und Service-Zentren in 43 Ländern.

Gemalto ist ein integraler Bestandteil der entstehenden digitalen Gesellschaft. Milliarden von Menschen weltweit wollen heute überall, jederzeit und uneingeschränkt kommunizieren, reisen, einkaufen, Bankgeschäfte erledigen, unterhalten werden oder arbeiten – und das so einfach, angenehm und sicher wie möglich. Gemalto erfüllt die wachsenden Anforderungen an individuelle mobile Serviceleistungen, Identitätsschutz, sichere Zahlungslösungen, authentifizierte Onlinedienste, Zugang zu Cloud-Computing, moderne Transportlösungen, M2M-Kommunikationslösungen sowie elektronische Gesundheits- und Behördendienste.

Gemalto entwickelt sichere Softwarelösungen zur Ausführung auf vertrauenswürdigen Geräten, die das Unternehmen selbst entwickelt, konzipiert und personalisiert. Während des gesamten Lebenszyklus verwaltet Gemalto diese Geräte, die darauf enthaltenen vertraulichen Daten sowie die ermöglichten Services. Durch kontinuierliche Innovationen ermöglicht es Gemalto seinen Kunden, attraktive Angebote für das digitale Leben zu machen. Die Endanwender profitieren vom Komfort und der Sicherheit dieser Lösungen.

Da immer mehr Menschen die Software und die sicheren Geräte von Gemalto nutzen erzielt das Unternehmen hohe Wachstumszahlen.

Weitere Informationen finden Sie unter www.gemalto.com, www.justaskgemalto.com, blog.gemalto.com oder folgen Sie uns auf Twitter: @gemalto.

About Business Wire
Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

Web 2.0 Latest News
The book The Cyber Threat was written to provide business and government executives insight into the nature of the dynamic adversaries attacking our networks. Understanding the Cyber Threat is critical to preparing your defenses prior to attack and also instrumental in mounting a de...
Many workloads are already in the cloud: Most organizations today run at least some workloads in the cloud. For newer organizations, they will often run ALL of their workloads in the cloud. For cloud-based workloads, sending log data to a cloud-based logging provider is not quite as bi...
While there could be more similar use cases, the point here is IoT while bringing new innovation and benefits also brings new risks. These risks much different from earlier innovations, because when in earlier cases it is mostly the enterprise financial, reporting and other data pr...
Successful hacks can paralyze websites, enable corporate or personal data to fall into the wrong hands and potentially damage the image, reputation and sales pipeline of the organization under attack. For many, this begs the question ‘Why us?’ To find out, let’s delve into the psyche o...
Large technology manufacturers that focus on channel sales through distributors and resellers have traditionally operated with informal processes, using tools like spreadsheets and information driven by anecdotal stories from channel partners, unstructured data, and the "gut instinct" ...
Subscribe to the World's Most Powerful Newsletters
Subscribe to Our Rss Feeds & Get Your SYS-CON News Live!
Click to Add our RSS Feeds to the Service of Your Choice:
Google Reader or Homepage Add to My Yahoo! Subscribe with Bloglines Subscribe in NewsGator Online
myFeedster Add to My AOL Subscribe in Rojo Add 'Hugg' to Newsburst from CNET News.com Kinja Digest View Additional SYS-CON Feeds
Publish Your Article! Please send it to editorial(at)sys-con.com!

Advertise on this site! Contact advertising(at)sys-con.com! 201 802-3021




SYS-CON Featured Whitepapers
ADS BY GOOGLE